Bound by Flame

Am 9.Mai 2014 wurde das Actionrollenspiel Bound by Flame von Spiders Games veröffentlicht. Der Spielcharakter ist frei erstellbar. In der Spielgeschichte startet der Spieler als Söldner, der von einem Feuerdämon besessen ist. Es hängt vom Spieler ab, wie sich der Charakter entwickelt.

Welche Seite gewinnt die Oberhand: Dämon oder Mensch?

Abhängig von den getroffenen Entscheidungen des Spielers, bleibt der Charakter eher auf der menschlichen Seite oder wird zunehmend dämonisch. Gewaltige Kräfte können im Austausch gegen Teile der Seele verwendet werden. Die Skills setzen sich aus Magie, Waffenkampf sowie Schleichen zusammen. Ein Craftingsystem zum Verbessern der Ausrüstung ist ebenso im Spiel integriert. Drei Talentbäume bestimmen die Charakterentwicklung.

Steuerung und Gameplay

Die Steuerung bringt einige gute Elemente mit sich, auch die Kämpfe in Echtzeit sind ansprechend. Der Charakter ist in der Bewegung teilweise eingeschränkt. Die Spielgeschichte ist recht kurzweilig und erinnert an Elemente aus Dark Souls.

Im Let’s Play Together angespielt

Gronkh hat es sich nicht nehmen lassen, Bound by Flame direkt anzuzocken. Die Aufnahme des Livestreams von Let’s Play Together kannst du hier direkt ansehen:

Die wichtigsten Fakten zu Bound by Flame

Release: 9.Mai 2014

Plattform: PC, PS3, PS4, Xbox 360

FSK: 16

Preis: PC: ca 29- 35 Euro, PS3: ca 44 Euro, Xbox 360: ca 44 Euro

Genre: Actionrollenspiel

Kaufen: Jetzt auf Amazon kaufen

Bound by Flame Trailer – Test/Review und Gameplay Szenen

Habt ihr es bereits anzocken können?

Beitragsbild: boundbyflame.com/de/images.html + Logo

Was sagst du dazu?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*